Zwei spielende Kinder Logo Großtagespflegestelle nerdy

Großtagespflegestelle nerdy

„Was wir mit Freude lernen,
vergessen wir nie.“

Alfred Mercier

Die Großtagespflege

„nerdy“ ist eine besondere Betreuungsform der Kindertagespflege, die sich durch ihre familienähnliche Atmosphäre und der kleinen, überschaubaren Gruppe von der Kindertagesstätte unterscheidet. Bis zu 9 Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren werden bei uns individuell und familienergänzend von 3 Kindertagespflegepersonen betreut und gefördert.

Unser pädagogisches Konzept und die mit Bedacht eingerichteten Räumlichkeiten der nerdy bringen viele Vorteile mit sich.

Feste Bezugsperson

Anders als in Kindertagesstätten werden die Kinder bzw. die Familien im Bereich der Verantwortung vertraglich und persönlich einer bestimmten Tagespflegeperson zugeordnet. Das heißt für dich, du hast eine feste Ansprechpartnerin mit der du eng zusammenarbeitest und im ständigen Austausch über dein Kind stehst. Dein Kind hat eine feste Bezugsperson, die immer für ihn da ist und ihm die nötige Sicherheit gibt, um auf Entdeckungsreise zu gehen.

Familiäre Atmosphäre

Auf Grund der geringen Kinder- und Elternzahl haben wir eine sehr familienähnliche Atmosphäre, in der sich besonders die jungen Kinder wohl fühlen. Im Alltag trifft dein Kind auf Gleichaltrige, knüpft erste Kontakte außerhalb der Familie und erweitert seine sozialen Kompetenzen. In unseren hellen und modernen Räumlichkeiten findet dein Kind viele Beschäftigungsmöglichkeiten, um seine sinnliche Wahrnehmung auszubauen und neue Lernerfahrungen zu sammeln.

Teamwork

Wir arbeiten eng mit dem Fachbereich Kindertagespflege der zuständigen Jugendämtern zusammen. Gemeinsam mit den Eltern und der Fachberatung gestalten wir die Betreuung und Förderung für die Kinder.

Für fachbezogene Unterstützung greifen wir auf das Angebot der Caritas Beratungsstelle Borken und dem Arbeitskreis Zahngesundheit Borken zurück. So sorgen wir für eine hohe Qualität unserer pädagogischen Arbeit.

Wir bieten

  • verlässliche und qualifizierte Betreuung in überschaubaren Kleingruppen
  • feste Ansprechperson für die Eltern
  • pädagogisches Hintergrundwissen
  • strukturierter und familiärer Tagesablauf
  • altersgleiche Spielpartner zum Erlernen neuer Sozialkompetenzen
  • Aktions- und Ruhepausen
  • regelmäßige Draußen-Aktivitäten
  • Krippenwagen für gemeinsame Ausflüge
  • vitaminreiche Kinderkost/ ausgewogene Ernährung
  • kindgerechtes Mobiliar, helle Räumlichkeiten
  • Lernangebote, Spiel- und Bewegungsmaterialien
  • individuelle und ganzheitliche Förderung
  • Nass-Erfahrungsbecken und Bällebad für die sinnliche Wahrnehmung und jede Menge Spaß
  • ...und noch vieles mehr!

Pädagogik

Ein Kind ist neugierig, möchte alles anfassen und ausprobieren. Es riecht, tastet und manchmal schmeckt es auch an Dingen. Kinder begreifen die Welt mit allen Sinnen. Dabei werden sie schon mal dreckig, nass oder haben klebrige Hände. Das ist bei uns erlaubt und sogar erwünscht. Denn die sinnliche Wahrnehmung bietet die wichtige Grundlage für ein differenziertes Vorstellungsvermögen. Bei uns können die Kinder in einer eigens für sie eingerichteten Umgebung Dinge lernen, die sie interessieren.

„Nicht das Kind soll sich der Umgebung anpassen, sondern wir sollten die Umgebung dem Kind anpassen.“
(Maria Montessori)

Wir erkennen jedes Kind als wertvoll und besonders an. Jedes Kind hat individuelle Stärken und Talente. Sie sind neugierig und haben einen natürlichen Forscherdrang. Um sich entwickeln zu können, müssen sie sich ausgiebig mit sich selbst und der Umwelt auseinandersetzen. Dazu benötigen sie Vertrauen in sich selbst und den Menschen der Umgebung sowie in die Umgebung selbst.

„Nichts kann den Menschen mehr stärken, als das Vertrauen das man ihm entgegenbringt“
(Paul Claudel)

Das Kind selbst steht mit all seinen Bedürfnissen im Mittelpunkt unseres Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsauftrages, weshalb sich unsere Aufmerksamkeit auch genau darauf richtet. Über die wahrnehmende Beobachtung erfahren wir, mit welchem Lernprozess sich das Kind aktuell beschäftigt und woraus wir unsere Impulse und Angebote für das selbstlernende Kind ableiten. Damit sich das Kind in seiner Entwicklung frei entfalten und möglichst viele Lernerfahrungen sammeln kann, findet es bei uns ein ansprechendes Raumkonzept mit Materialien für Übungen des täglichen Lebens und Erfahrungsfreiräume vor.

„Hilf mir es selbst zu tun.“
(Maria Montessori)

Unsere Räumlichkeiten

Unser Wohnzimmer schafft für die Kinder zahlreiche Spiel-, Erfahrungs- und Bewegungsmöglichkeiten. Es steht für die flexible Nutzung und freie Mitgestaltung durch die Kinder. Hier kommt die große „Familie“ zusammen.

Im Schlafzimmer ruhen sich die Kinder in ihren Betten aus und halten ihren Mittagsschlaf. Mit verschiedenen Licht- und Soundeffekten lässt sich dieser Raum zu einer Traumlandschaft verzaubern und schafft eine angenehme Snoezle-Atmosphäre. Der Flur bietet einen weiteren Spielbereich, Platz für die Eigentumsfächer der Kinder und einen Info-Punkt für Eltern.

Die Küche dient ganz klassisch der Verpflegung und Zubereitung von Frühstück und Zwischenmahlzeiten. In unserem Badezimmer lernen die Kinder neben den alltäglichen pflegerischen Aufgaben auch das Nass-Erfahrungsbecken kennen. Es bietet die Möglichkeit für Wasserspiele und Sinneserfahrungen. Vielfältige Möglichkeiten zum Klettern, Rennen und Graben finden die Kindern in unserem Garten. Die Bobby-Car-Rennbahn sorgt für lauten Spaß, wobei die Nestschaukel zum Ort der Entspannung werden kann.

Verein / Träger

Der Träger der Großtagespflegestelle ist Nerdy Borken e.V. Der Verein wurde im November 2019 gegründet. Die Großtagespflege nahm am 01. Februar 2020 ihren Betrieb auf.

Mit „nerdy“ bieten wir sowohl für Mitarbeiter der netgo Unternehmensgruppe GmbH, als auch für Anwohner aus dem Einzugsgebiet ein familienfreundliches Betreuungsangebot mit einer qualifizierten und vielfältigen Kinderbetreuung.

Öffnungszeiten

nerdy ist von 07:30 Uhr bis 15:30 Uhr geöffnet.
Du kannst bei uns bis zu 40 Stunden Betreuungszeit in der Woche buchen.

Kontakt

Großtagespflegestelle nerdy
Ronja Heisterkamp

Weseler Straße 9, 46325 Borken
Tel.: +49 2861 80847 6332
kontakt@nerdy-borken.de

Lerne uns kennen! Wir freuen uns jederzeit auf deinen Anruf oder Besuch.